Homepage Allgemeine Geschäftsbedingungen Exquisuits

Vorliegende Geschäftsbedingungen stellen eine gültige Vereinbarung zwischen der Gesellschaft Javier de Juana New Technologies SA (Exquisuits) und ihren Kunden dar, und sie gehen von der Annahme ihrer Sicherheits- und Datenschutzpolitik, sowie der Allgemeinen Nutzungsbedingungen der Website www.exquisuits.com, nachfolgend der Web, aus.

Maßgefertigte Produkte sind im Sinne dieser Vereinbarung jene, die für einen Kunden auf der Grundlage seiner Messungen vorgenommen wurden. Dies ist der Fall bei Anzügen, Sakkos, Hosen, Westen, Mänteln, Hemden, Cutaways und anderen nach den Maßen der Kunden gefertigten Kleidungsstücken. Standardprodukte sind jene, die nicht nach den Maßen des Kunden hergestellt werden. Dies ist der Fall bei Fertigartikeln wie Krawatten, Zubehör oder Mode-Accessoires.

1. PRODUKT-DESIGN

Sie können Ihr maßgefertigtes Kleidungsstück nach Ihrem Geschmack mit dem Online-Anzug-Konfigurator über die Web konfigurieren. Achten Sie darauf, dass Ihre Messungen sorgfältig nach den ausführlichen Erklärungen der Web-Tutorials eingegeben werden.

2. AUFTRAGSBESTÄTIGUNG

Nach Abschluss der Bestellung erhalten Sie per E-Mail eine Bestätigung derselben. Sie können den Status Ihrer Bestellung über Ihr Kundenkonto auf www.exquisuits.com verfolgen. Dafür müssen Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto anmelden.

3. ZAHLUNGSWEISEN UND STEUERN

Bestellungen können durch die auf der Web angebotenen Zahlungsmethoden bezahlt werden, d.h. per Banküberweisung, Kreditkarten wie Visa und Mastercard und Paypal. Für internationale Bestellungen, mehrere Produkte oder höhere Beträge behält sich Exquisuits die Möglichkeit vor, eine Zahlung per Überweisung anzufordern. Es sind keine Nachnahmebestellungen möglich.

  • Die bei Exquisuits angegebenen Preise beinhalten die Mehrwertsteuer (MwSt).
  • Käufe durch natürliche oder juristische Personen aus nicht-EU-Ländern sind von der Zahlung der MwSt. befreit.
  • Die Kanarischen Inseln, Ceuta und Melilla gelten aus steuerlichen Sicht als Drittland.

ZOLLTARIFE FÜR INTERNATIONALE BESTELLUNGEN

Bei internationalen Bestellungen kann das jeweilige Land je nach Zielort Importsteuern (Tarife) geltend machen, die nicht in den Preisen auf der Website veröffentlicht und vom Empfänger bei Lieferung in bar zu begleichen sind. Fordern Sie weitere Informationen zu Ihrem bestimmten Ziel an.

4. ÄNDERUNGEN UND STORNIERUNGEN VON BESTELLUNGEN

Sie können innerhalb der ersten 24 Stunden nach der Auftragsbestätigung und Zahlung derselben Änderungen vornehmen. Setzen Sie sich dafür über Ihre Kontaktdaten auf der Website mit uns in Verbindung. Nach dieser Frist gehen die Aufträge in die Produktionsphase, so dass weder Änderungen noch Stornierungen vorgenommen werden können. Mögliche Bankkosten aufgrund einer Stornierung gehen zulasten des Kunden.

5. HERSTELLUNG UND VERSAND

Ihre Bestellung wird in unseren Ateliers gefertigt und in einem Zeitraum von etwa 25 Tagen bei maßgefertigten Produkten, und 5-7 Tage bei Mustern und Standardprodukten an Ihre Adresse versandt. Wenn Sie die Bestellung früher benötigen, können Sie sich mit uns in Verbindung setzen, wir werden unser Bestes tun, um Ihre Bedürfnisse zu befriedigen.

Bei Maßanfertigungen sind die Versandkosten im Preis inbegriffen. Exquisuits haftet nicht für mögliche Transport-Verspätungen, da diese vom Logistiksubunternehmen, das den Transport vornimmt, abhängen.

Exquisuits haftet nicht für mögliche Verspätungen bei der Kontrolle vor Übergabe an die Empfänger, oder wenn ein Empfänger die Lieferung nicht annimmt, oder wenn eine falsche Lieferadresse angegeben wurde, oder die Lieferung aufgrund von Problemen des Spediteurs und/oder der Zollbehörde verhindert wurde. Exquisuits wird von jeglicher Verantwortung wegen verspäteter Lieferung aufgrund von Vorkommnissen oder Umständen, die nicht der Kontrolle von Exquisuits unterliegen, höherer Gewalt, menschlicher, mechanischer oder zufälliger Ereignisse befreit.

6. STANDARDGARANTIE UND ÄNDERUNGEN

Unsere Produkte werden von erfahrenen Schneidern anhand Ihrer genauen Maße gefertigt, auch wenn gelegentlich Änderungen für eine perfekte Passform erforderlich sein können. Für solche Fälle stellen wir Gutschriften bis zu 35 € aus, damit die Änderung bei Ihrem vertrauten oder örtlichen Schneider vorgenommen wird. Falls Ihr Anzug nicht angepasst werden kann, würde Exquisuits diesen erneut fertigen (Bestellungen werden nur ein Mal wiedergefertigt).

GUTSCHRIFTEN FÜR ÄNDERUNGEN
  • Anzug – 35 €
  • Sakko – 25 €
  • Hose – 10 €
  • Weste – 15€

VERFAHRENSWEISE BEI ÄNDERUNGEN
  1. Bringen Sie Ihr Kleidungsstück zum Ihrem örtlichen Schneider.
  2. Lassen Sie die erforderlichen Änderungen innerhalb der ersten 20 Tage nach Erhalt der Bestellung vornehmen.
  3. Lassen Sie sich vom Schneider eine Rechnung ausstellen.
  4. Senden Sie uns Ihre Rechnung per E-Mail, und geben Sie die Bestellnummer an.

VERFAHRENSWEISE, UM EIN KLEIDUNSSTÜCK ERNEUT ZU FERTIGEN

Falls Ihr Anzug nicht angepasst werden kann, würde Exquisuits diesen erneut fertigen (Bestellungen werden nur ein Mal wiedergefertigt). Setzen Sie sich mit Exquisuits innerhalb der ersten 15 Tage nach Erhalt der Bestellung in Verbindung, und warten Sie auf unsere Anleitungen, um uns das Kleidungsstück zu senden.

RÜCKGABEN UND WIEDERVERSAND

Mit Ausnahme der Produkte, die von einer Rückgabegarantie gedeckt werden, nimmt Exquisuits keine Rückgaben von maßgeschneiderten Produkten an, da diese exklusiv für jeden Kunden gefertigt werden. Bei Standardprodukten ist eine Rückgabe innerhalb von 7 Kalendertagen möglich, wobei der Kunde die Versandkosten der besagten Rückgabe zu tragen hat.

Ein Wiederversand des Kleidungsstückes findet in folgenden Fällen statt:

  • Wenn das Transportunternehmen den Versand verliert (eine reine Verspätung bei der Lieferung ist nicht als ein Verlust zu erachten, dieser gilt nur, wenn das Transportunternehmen diesen bestätigt).
  • Wenn das Produkt nach dem Ermessen von Exquisuits schadhaft ist.
  • Wenn das erhaltene Kleidungstück nicht dem gewählten Stoff entspricht (ausgeschlossen davon sind Tonunterschiede aufgrund der auf verschiedenen Bildschirmen oder Anzeigegeräten dargestellten Stoffen.

Da die von Exquisuits gefertigten Teile nach den von den Kunden über die Webseite angegebenen Maßen erstellt werden, übernimmt Exquisuits keine Verantwortung für die fehlerhafte Fertigung eines Kleidungsstückes, das auf der Grundlage fehlerhafter Angaben vonseiten des Kunden gefertigt wurde.

7. GELDRÜCKGABEGARANTIE VON EXQUISUITS

Maßgeschneiderte Artikel verfügen in der Regel über keine Garantie. Exquisuits möchte Ihnen jedoch das erforderliche Vertrauen vermitteln, das Sie benötigen, damit Sie sicher sind, dass die bestellten Produkte der in der Web versprochenen Qualität entsprechen. Darauf basiert unsere Devise:

  • Wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung, um den gewünschten Stil Ihres Kleidungsstücks, die Maße und die Konfiguration zu ermitteln.

  • Die Stoffe entsprechen der Qualität und der ausführenden Firma.

  • Die Fertigung Ihres Kleidungsstücks ist professionell und entspricht Ihren Maßen.

Wenn wir unser Versprechen nicht einhalten, erstatten wir Ihnen 100% des Kaufbetrages zurück. Sie müssen uns nur Ihr Anliegen innerhalb von 15 Tagen nach Erhalt Ihrer Bestellung mitteilen. Wir teilen Ihnen dann mit, wie Sie uns das Kleidungsstück zurücksenden müssen, und Sie erhalten die Rückerstattung in der gleichen Weise, wie Sie die Zahlung getätigt haben.

  • Unsere Rückgabegarantie deckt unsere Premium-Anzüge, die in Europa hergestellt werden. Das Merkblatt jeder Kollektion und jedes Stoffes zeigt an, welche Artikel durch Rückgabegarantie gedeckt sind. Für die restlichen Produkte bieten wir Gutscheine für mögliche Änderungen an, und unser Versprechen, die Bestellung erneut aufzugeben, wenn eine Änderung nicht möglich sein sollte.
  • Sollte uns ein Kunde seine Maße oder Angaben zu seinem Körperbau nicht mitteilen, damit wir diese ermitteln bzw. eine Garantie gewährleisten können, wird ihm per E-Mail die Rücknahme der besagten Garantie mitgeteilt, so dass er kein Recht auf Rückerstattung hat und unsere Haftung sich darauf beschränkt, ihm die vorgesehenen Gutscheine für Änderungen zur Verfügung zu stellen.
  • Zur Rückerstattung des Betrages ist das Anliegen bzw. die Reklamation mittels Fotos nachzuweisen und das Kleidungsstück in einem perfekten Zustand zurückzugeben.
  • Diese Garantie schließt die Gutscheine für Änderungen nicht aus. Sollten kleinere Änderungen erforderlich sein, welche einfach zu beheben sind, versuchen wir diese vorzunehmen, bevor zur Rückerstattung des Preises vorgegangen wird.

8. PFLEGEEMPFEHLUNGEN

Hängen Sie Ihre maßgefertigten Kleidungsstücke immer auf einem Kleiderbügel auf. Es ist möglich, den Anzug durch geringe Wärmezufuhr und durch Benutzung eines Tuches oder Lappens zwischen Bügeleisen und Stoff zu bügeln, damit die Qualität des Stoffes erhalten bleibt. Nur trocken reinigen.

9. HÖHERE GEWALT

Im Falle von Krieg, Naturkatastrophen, Arbeitskonflikten, staatlichen Bestimmungen, Fehlern bei der Lieferung durch die Lieferanten, außergewöhnlichen Umständen außerhalb der Kontrolle von Exquisuits, haftet die genannte Firma nicht für die Einhaltung der genannten Geschäftsbedingungen.

10. ANWENDBARES GESETZ

Vorliegende allgemeine Geschäftsbedingungen sind gemäß der spanischen geltenden Gesetzgebung zu deuten, welche hilfsweise für alles , was in diesen Bedingungen nicht vorgesehen ist, Anwendung findet. Im Streitfall sind die Gerichte der Stadt Bilbao zuständig.